IPSC Sportschießen

Das dynamische, sportliche IPSC Schießen gehört momentan zu den am schnellsten wachsenden Schießsportarten der heutigen Tage.
Es wird dem Schützen / der Schützin Koordination, psychische sowie physische Kondition, explosive Bewegungen, Gleichgewichtssinn und das Können am Sportgerät abverlangt.
Der Leitspruch eines jeden IPSC Schützen lautet "Diligentia, Vis, Celeritas", kurz DVC. Diese drei lateinischen Wörter bedeuten Präzision, Kraft und Schnelligkeit und sind essentiell für den IPSC Sport.

All die oben genannten Fähigkeiten können erlernt werden und wo geht das besser als in einem aufbauend geführten IPSC Kurs mit einem mehrfachen Staats- und Landesmeister, Mitglied im Nationalteamkader und Europas 12.-platzierten Schützen in der IPSC Division Classic?

Wir freuen uns, dass Alexander und Kerstin Kastner als sehr erfolgreiche Sportschützen diese Art des Schießens bei uns vermitteln.

Egal, ob kompletter Neueinsteiger, Beginner oder Fortgeschrittener im IPSC, es ist für jeden Schützen etwas dabei.

Genauere Infos können ihr den Kursausschreibungen entnehmen.