Schulung für Anfänger mit Pistole

Absolut fundiertes Anfänger- und Grundlagentraining!
Die ideale Vorbereitung für den Grundschulungskurs Pistole.
Es werden unter Anleitung eines Schießtrainers einfache, statische Schießübungen durchgeführt, um die sicherheitsrelevanten Handgriffe zu festigen.
Die sichere Handhabung und die Treffsicherheit stehen im Vordergrund, denn Schießen soll Spaß bringen und nicht Angst machen!

Achtung!  Die Absolventen der Anfängerschulung können entweder den Grundschulungskurs Pistole besuchen, oder sich eine/n Schießtrainer/in für Einzelstunden (Ziel: Erreichen Niveau analog Grundschulungskurs - max. 2 Personen)  buchen (Terminvereinbarung unter 02628 - 48349)

 

Waffe/Munitionsmenge

  • Pistole
  • 20 Patronen

Ausrüstung

  • Kapselgehörschutz
  • Augenschutz
  • KEINE Verwendung von Holster
  • Ein Mund-Nasenschutz (Maske) ist vom Teilnehmer mizubringen!
  • Desinfektionsmittel wird vom Veranstalter vor Ort bereitgestellt.

Ausbildungsinhalt

  • Handhabungstraining / Trockentraining
  • Einfache, statische Schießübungen

Teilnahmevoraussetzung

  • Unbescholtenheit
  • waffenrechtliches Dokument
  • Keine Krankheitssymptome/fieberfrei (Wir behalten uns einen kontaktlosen Fieberscan am Eingang vor!)

Teilnehmerzahl

  • 8 Personen
  • Bargeldlose Zahlung (PayPal oder Karte) bevorzugt

Trainingsablauf

  • Bei der Trainingsdauer handelt es sich um Netto-Trainingsszeiten, welche einem strikten Zeitplan und Ablauf folgen.
  • Generell starten die Kurse pünktlich zur angegebenen Zeit. Teilnehmer werden daher ersucht, fristgerecht (15 min vorher) einzutreffen, um persönliche Ausrüstungs- und sonstige Vorbereitungsmaßnahmen individuell treffen zu können.
  • Unterbrechungen und Pausen werden aus sicherheits- und ablauforganisatorischen Gründen nur durch den Kursleiter veranlasst.
  • Eine kostenlose Parkmöglichkeit ist für Kursteilnehmer am gesicherten Parkplatz der Anlage vorhanden.